Bayerische Einzelmeisterschaft U18 2016

Am Wochenende fanden die bayerischen Einzelmeisterschaften der U18 im Judo in Abensberg statt. Als Starter für unseren Verein ging Severin Edmeier auf die Matte.

Bayerische Einz...

Die erste Runde gewann er mit einem Freilos – somit fand sein erster Kampf gegen Leo Heyder vom JC Naisa statt. Edmeier konnte sich durch verschiedene Wurftechniken in Führung begeben, wodurch ihn auch das Yuko seines Gegners gegen Ende des Kampfes nicht in Bedrängnis brachte. Mit seinem zweiten Gegner, Luis Wodnitzki (TSV Großhadern), machte er kurzen Prozess und fegte ihn mit Seoi-nage von der Matte. Im Finale traf er auf Peter Thomas (JC Lauf) welcher, ebenso wie Severin, letzte Woche für das internationale Nachwuchsturnier in Cannes nominiert war und dafür auf die Bayerische Meisterschaft gesetzt wurde. Die beiden Top-Athleten lieferten sich ein Finale auf hohem Niveau. In einer ausgeglichenen Begegnung konnte sich Thomas erst gegen Ende mit Uchi-mata durchsetzen. Edmeier belegt einen hervorragenden 2. Platz und darf in zwei Wochen auf der Süddeutschen Meisterschaft in Pforzheim starten.