Südbayerische Meisterschaft U15 2020

Bei der Südbayerischen Meisterschaft trat Jakob Bader, als einziger Teilnehmer des Nippon 2000 Passau, zum ersten Mal in der Altersklasse U15 an.

Er kämpfte in der Gewichtsklasse bis 40 Kilogramm zuerst gegen den Münchner Vizemeister und späteren Drittplatzierten, Ben Graf, vom TSV Unterhaching. Hier schaffte es Graf im Bodenkampf Jakob auf den Rücken zu drehen und mit einem Kesa-gatame (Haltegriff) zu gewinnen. In seiner zweiten Begegnung traf er auf Samy Bublak vom SF Harteck München. Hier gelang es Bublek einen Ippon durch Haltegriff zu erzielen, obwohl der Passauer sich zweimal fast befreien konnte. Jakob Bader belegte damit am Ende den 11. Platz und konnte viel Erfahrung sammeln.