Jahreshauptversammlung 2020

Am vergangenen Wochenende fand unsere Jahreshauptversammlung statt. Trotz der außergewöhnlichen Zeiten der Corona-Krise kamen viele Mitglieder ins Gasthaus Löwen Hell in Passau um die Neuwahlen abzuhalten, verschiedene Anträge zu diskutieren und über die aktuelle Lage zu beraten.

Jahreshauptvers...

Bei den Neuwahlen gab es einige kleine Änderungen und somit frisches Blut im Ausschuss. Die gesamte Vorstandschaft wurde durch die anwesenden Mitglieder in ihren Ämtern bestätigt, somit liegt die Führung des Vereins nach wie vor in Hossein Meknatgoos Händen; Gerhard Liebl ist weiterhin zweiter Vorstand; Lisa Wallner und Markus Meisl wurden als Kassenwart bzw. erster Schriftführer wiedergewählt. Die anderen Ämter werden wie folgend übernommen: Karin Meisl (2. Kassenwart), Vera Kaltenecker (2. Schriftführer), Markus Meisl (Abt. Judo-Jugend), Sabrina Lautner (Stv. Abt. Judo-Jugend), Hugo Seidl (Abt. Breitensport), Veronika Lehner (Pressewart), Richard Matuschek (Gerätewart), Klaus Lehner (Vergnügungswart), Lutz Ilschner (Kassenprüfer).

Neu in ihren Ämtern sind Manuel Ilschner als Abteilungsleiter Judo-Senioren und Manfred Wagner als zweiter Kassenprüfer.

Der wohl wichtigste Beschluss für alle Mitglieder und solche die es noch werden wollen: ab dem 01.10.2020 wird für die Dauer eines Jahres der Mitgliedsbeitrag um 50% reduziert. Somit soll unser Sport auch in diesen ungewissen Zeiten für alle Vereinsmitglieder bezahlbar bleiben.

Für die Vereinsmitglieder findet während der Sommerferien immer freitags von 18:00 bis 19:30 Uhr ein Training für Kinder und Jugendliche im Freien vor der Halle der Staatlichen Berufsschule statt.