Jahresbericht 2021

Das vergangene Jahr war sehr abwechslungsreich für uns Sportler. Zu Beginn des Jahres durften wir noch gar keinen Sport machen, im Frühjahr dann zu mindestens im Freien. Im Frühsommer ging es dann endlich zurück auf unsere Judomatten, bevor im Herbst vor dem Training immer das Testen auf dem Plan stand.

Doch wir haben alle durchgehalten, fleißig trainiert und auch die einen oder anderen persönlichen Erfolge erzielt. Wir werden sehen, was uns das neue Jahr an Herausforderungen bringen wird.

Aber egal was kommt, wir Judokas stehen nach jedem Wurf sofort wieder auf und machen weiter.

Unsere Pressewartin Veronika Lehner hat auch in diesem Jahr wieder einen Jahresbericht mit allen Ereignissen erstellt.

 

Wir wünschen allen Vereinsmitgliedern und Besuchern einen guten Rutsch und ein gesundes, glückliches und erfolgreiches neues Jahr!